AGB


Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.0Allgemeines

99 Ways – Escape Room ist ein Teamspiel, bei dem die Teilnehmer innerhalb 60 Minuten versuchen sich aus einer Spielwelt zu befreien.

2.0Teilnahmebedingungen

2.1 Die Teilnahme am Spiel erfolgt auf eigene Gefahr.

2.2 Am Live Escape Game dürfen keine Personen mit infektiösen und/oder ansteckenden Krankheiten teilnehmen.

2.3 Personen die unter Epilepsie, Herz- und Kreislauferkrankungen, Klaustrophobie und psychische Erkrankungen in Form von Wahrnehmungsstörungen leiden, sind vom Spiel ausgeschlossen.

2.4 Alle Sachschäden, die in den Escape Rooms verursacht werden, sind zu erstatten.

2.5 Aufnahmen mit dem Handy sind in den Escape Rooms verboten.

2.6 Die Anweisungen des Spielleiters müssen befolgt werden. Ein Verstoß gegen die Spielregeln führt zum sofortigen Ausschluss des Teilnehmers. (Keine Erstattung)

3.0Buchung

3.1 Alle Personen müssen dem Gruppenverantwortlichen vor der Buchung ihr Einverständnis zur Buchung gegeben haben.

3.2 Die Zahlung fällt in den Verantwortungsbereich des Gruppenverantwortlichen.
Dieser muss zum Zeitpunkt der Buchung volljährig sein.

3.3 Für minderjährige Teilnehmer ist das Einverständnis des Erziehungsberechtigten nötig.

3.4 Die Buchung erfolgt über die Firma: bookingkit. Nach der Buchung erhaltet Ihr eine Buchungsnummer und alle relevanten Angaben an die angegeben E-Mail Adresse.

4.0Zahlung

4.1 Bargeldlose Zahlung via PayPal oder per Überweisung sind möglich. Vor Ort könnt Ihr Bar bezahlen.

5.0Vertrag

5.1 Mit der Zuweisung einer Buchungs- Nr. entsteht zwischen 99 Ways – Escape Room und dem Besteller ein verbindlicher Vertrag.

6.0Stornierung & Änderung

6.1 Eine Stornierung oder Terminverschiebung ist bis 48 Stunden vor dem Termin möglich.
(Ausgenommen sind Firmenevents / Stornierungsfrist beträgt 1 Woche)

6.2 Bei einer Stornierung wird der Betrag als Gutschein verrechnet.

6.3 Eine Stornierung oder Terminverschiebung ist per E-Mail / telefonsich einzureichen.

7.0Haftung der Vertragsparteien

7.1 Aufgrund „höherer Gewalt“ oder „technischer Probleme“ behalten wir uns das Recht vor, bereits bestätigte Buchungen stornieren oder ändern zu können.

7.2 Für Verletzungen oder sonstige Schäden, die die Teilnehmer selbst verschulden, übernimmt 99 Ways – Escape Room keine Haftung.

7.3 Die Lösungen des Live Escape Games ist Geschäftsgeheimnis. Die teilweise oder vollständige Veröffentlichung ist strikt untersagt.

8.0Verspätungen

8.1 Bei 99 Ways – Escape Room handelt es sich um Live-Events. Die Räume werden für den gebuchten Zeitraum reserviert. Die Teilnehmer müssen pünktlich zum gebuchten Zeitraum erscheinen. Bei einer Verspätung verzögert sich somit die Spielzeit.

9.0Schlussbestimmung

9.1 Sollten einzelne Bestimmungen ganz oder teilweise nicht Vertragsbestandteil geworden oder unwirksam sein, gilt § 306 BGB.